Mit Ihrer Spende, Schenkung oder Stiftung geben Sie Menschen eine Zukunft.

2015 haben wir 48 Projekte mit 203.000 Euro gefördert.

Wir gründen und betreuen Solidarge- meinschaften unserer Mitglieder.

Jetzt spenden

Es gibt viele Wege, Zukunft zu geben. Helfen Sie uns dabei!

Wir fördern Entwicklung, damit Individualität und Vielfalt erhalten bleibt.

Herzlich Willkommen bei der
Gemeinnützigen Treuhandstelle Hamburg!

Die gemeinnützige Treuhandstelle Hamburg (GTS) bemüht sich um finanzielle Mittel, um Impulse und Initiativen in der Gesellschaft zu ermöglichen. Sie nimmt Gelder in Form von Spenden, Schenkungen, Stiftungen, Erbschaften oder Darlehen entgegen oder beteiligt sich an Unternehmen. Die Gelder werden treuhänderisch verwaltet und an entsprechende innovative Initiativen oder Projekte in verschiedenen Formen vergeben.

Eine wichtige Aufgabe der GTS liegt daher in der Begleitung von Vermögenden in Fragen des Schenkens und Stiftens von Erbschaftsangelegenheiten und Testamenten. Hierfür besteht die Möglichkeit, selbstständige und unselbstständige Stiftungen für Förderer zu gestalten oder zweckgebunden Mittel weiterzuleiten.

Daneben begleitet die GTS ihre Mitglieder bei finanziellem Bedarf zukunftsweisender Initiativen.

Alle Akteure können zudem bei wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Fragen unser umfassendes Beratungsangebot in Anspruch nehmen. Uns stehen erfahrene Experten zur Seite. Dazu zählen Rechtsanwälte, Wirtschaftsberater sowie Praktiker aus verschiedenen verantwortlichen Positionen in den einzelnen Geschäftsbereichen der Bildungs-, Sozial-, Kreativ- und Landwirtschaft.

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Treuhandstelle
Mittelweg 147, 20148 Hamburg

Karin Loeding
Telefon 040 556 198 81
gtsmaps on@treuhandstelle-hh.de

Matthias Zaiser
Telefon 040 556 198 93
mzaiser@treuhandstelle-hh.de

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten
Montags 9 bis 13 Uhr
sowie Dienstags und Donnerstags
9 bis 17 Uhr

Kontaktformular

Bitte eintragen
nach oben